lan: de
mode: home
page:
sub: og-page_tit: Hager Landschaftsarchitektur - Willkommen og-page_des: Büro für Landschaftsarchitektur in Zürich und Berlin og-page_kwd: Hager, Guido, Partner, Landschaftsarchitektur, Zürich og-page_url: https://www.hager-ag.ch/de/ [open] og-page_img: https://www.hager-ag.ch/db_data/nws/kkr548_jcd978_ptr636/image_web.jpg [open]

Hager Partner – Schweizer Landschaftsarchitektur der Gegenwart

Im Zentrum des vierten Bands der Reihe ‹Schweizer Landschaftsarchitektur der Gegenwart› stehen klimaresiliente Freiräume, gestaltet für den Menschen und seine vielfältigen Bedürfnisse. Entlang des Themas «Lernen vom Park» präsentiert Hager Partner zahlreiche Projekte.


Hager Partner – Schweizer Landschaftsarchitektur der Gegenwart
Podiumsdiskussion - Normenkorsett
Am 2. Februar 2023 veranstaltet das Forum Architektur Winterthur eine Podiumsdiskussion zum Thema "Normenkorsett". Monika Schenk, Mitglied der Geschäftsleitung bei der Hager Partner AG ist mit dabei.
Fertigstellung Quartierplatz Speicherstadt Potsdam
Die Speicherstadt Potsdam erwacht zum Leben.
Nach Gewinn des Wettbewerbes in 2016 und langen Jahren der Planung ist nun der Block H und ein Teil des neuen Quartiersplatzes fertiggestellt worden. In etwa zwei Jahren soll das gesamte Quartier einschließlich Uferpromenade für seine Bewohner und Besucher realisiert sein.
Finale Stufe im Dialogverfahren Güterbahnhof Berlin Köpenick
Im Ergebnis des mehrtägigen Dialogverfahrens mit motivierten Bürgern und dem kompetent besetzten Fachgremium sind wir stolz und glücklich unser Quartierskonzept in der finalen Bearbeitungsstufe gemeinsam mit Christoph Kohl Stadtplaner Architekten und den Verkehrsplanern von Hoffmann Leichter weiter ausarbeiten zu dürfen. Aus der europaweiten Ausschreibung mit 35 Kandidaten sind nun die verbliebenen vier Teams gefordert, auf dem 34 ha großen Gelände ein klimafreundliches und Zukunft taugliches Quartier unter Beachtung der wertvollen Dialogimpulse zu entwickeln.
Abschlussveranstaltung Wetzikon
Als Sofortmassnahme zur Aufwertung des Zentrums wurden über den Sommer in Oberwetzikon unterschiedliche Sitzmöbel, Stühle, Begrünung, Tröge und Mitbaukunst aufgestellt und getestet. Die Anwohner:innen konnten ihre Meinung zu Testphase abgeben um passendes Mobiliar für eine mittelfristige Aufwertung des Zentrums zu finden. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung am 28. Oktober sprach Pascal Posset über den Prozess und die Sofortmassnahmen.
BSLA-Preis 2022 an der OST
Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Tim Hegewald zum Gewinn des BSLA-Preis 2022 für seine Bachelorarbeit "Transformationsprozess in der Peripherie Altstetten Schlieren". Herzliche Gratulation Tim!

Aktuelle Projekte