lan: fr
mode: home
page:
sub: og-page_tit: Hager Paysage - Bienvenue og-page_des: Agence d'architecture du paysage à Zurich et Berlin og-page_kwd: Hager, Guido, associés, architecture du paysage, Zurich og-page_url: https://www.hager-ag.ch/fr/ [open] og-page_img: https://www.hager-ag.ch/db_data/nws/kto846_aup884_uvy568/image_web.jpg [open]

Experimenta Heilbronn - Prix national en matière de qualité architecturale dans le Bade-Wurtemberg

Nous avons remporté le "Prix national en matière de qualité architecturale, d’urbanisme et de paysage" pour notre planification minutieuse des espaces libres aux abords du bâtiment Experimenta. Le plus grand centre scientifique d'Allemagne est ouvert depuis 2019. Les idées et les visions du concours de 2013 sont devenues réalité.


Science Center Experimenta, Heilbronn

Interview im Hochparterre
In der November-Ausgabe des Themenhefts von Hochparterre stellt sich Pascal Posset den Fragen zur Rolle des Generalplaners in Projekten.
Gastkritik an der Fachhochschule OST
An der Fachhochschule OST auf dem Campus Rapperswil am Studiengang Landschaftsarchitektur wird Pascal Posset am 27. November 2020 in einem Vortrag im Rahmen des Projektmoduls "Wettbewerbe" zur Entwicklung unseres Projektes «Quartierpark Thurgauerstrasse» einen Vortrag halten und zusammen mit den Studenten im Rahmen einer Gastkritik Stellung nehmen zu entwurflichen Fragestellungen.
Eröffnung The Circle
Am 5. November 2020 wurde das Dienstleistungszentrum The Circle feierlich eröffnet. Wir durften mit Riken Yamamoto Architekten den an die Gebäude angrenzenden Aussenbereich gestalten und freuen uns das dieser nun von den Mietern und Besuchern erlebt werden kann.
Votragsreihe Klimawandel im Focus
Eine Votragsreihe des Bund Deutschter Landschaftsarchitekten bdla - Landesverband Hessen e.V. in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum DAM. Am 26. November 2020 wird Clemens Kluska einen Votrag zum Thema "Von der Retrospektive zur Perspektive – Klimawandel als Impulsbringer“ halten.
Bahnhofsareal Bremgarten 1. Preis
Mit einem skulpturalen Dach im Zentrum und locker platzierten Baumgruppen wird dem Bahnhof Bremgarten mit dem «Reusstor», als Einfahrt in die Stadt, Rechnung getragen. Ein einheitlich neugestalteter Bus- und Bahnhofsplatz spannt sich zwischen den Bauten in das Stadtgefüge ein und bietet Orte zum Verweilen, Sehen und gesehen werden an.

Appel d’offres pour le nouveau Spreepark à Berlin
L’unique parc d'attractions, vestige de l’époque de la RDA, sort minutieusement de sa torpeur de "lieu oublié" et va être transformé en un parc extraordinaire, sur une superficie d'environ 21 hectares. Nous sommes très heureux de pouvoir concevoir ce lieu singulier au cours des prochaines années, au carrefour entre l'art, la culture et la nature avec Dan Pearlman Erlebnisarchitektur.

Projets actuels