lan: en
mode: project
page: bni508_jcd164_ncu583
sub: og-page_tit: Tierpark Himalaya og-page_des: Im Zuge der Neustrukturierung des Berliner Tierparks werden geographische Themenschwerpunkte umgesetzt. Gemeinsam mit Zoologen und Zoologinnen entwickeln wir die neue »Himalaya-Gebirgslandschaft« mit ihren charakteristischen Tieren, Landschaften und Lebensräumen. og-page_kwd: Landscape Architecture, Topic, og-page_url: https://www.hager-ag.ch/en/project/bni508_jcd164_ncu583/ [open] og-page_img: https://www.hager-ag.ch/db_data/pro/bni508_jcd164_ncu583/image01_web.jpg [open]
Slide
Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8

Tierpark Himalaya, Berlin

Mit einer Größe von rund 160 ha, 713 Arten und 8.859 Individuen ist der Tierpark in Berlin - Friedrichsfelde der größte landschaftlich gestaltete Tierpark Europas. Der Parkcharakter wird von der beeindruckenden Größe des Parks und den weitläufigen Gartenanlagen unterstrichen.

Der neue Themenbereich »Himalaya-Gebirgslandschaft« ist Teil der umfassenden Maßnahmen zur Aufwertung des Tierparks. Im Vordergrund steht die Schaffung eines adäquaten Landschaftsbildes, das zoologische Belange und die Bedürfnisse der Besucher gleichermaßen berücksichtigt. Die neue Welt des Himalaya wird in einer Bergkulisse aus bestehenden Aufschüttungen auf ca. 60.000 qm Fläche realisiert. Besucher und Besucherinnen streifen durch den Lebensraum der Gebirgslandschaft mit seinen charakteristischen Vegetationsstrukturen und stoßen dabei auf Pandas, Takine oder Schneeleoparden. Einzelne themenspezifisch gestaltete Informationsbereiche an den Gehegen ermöglichen einen genaueren Einblick in den Lebensraum der Tiere. Mit den locker angeordneten Plätzen und Aussichtsplateaus, die teilweise bis in die Freigehege hinein ragen, schaffen wir ein hohes Maß an Erlebnis- und Aufenthaltsqualität. Ein Marktplatz, der auf die Kulturen und Lebensweisen der Menschen der Himalaya-Region Bezug nimmt, wird zu einem weiteren informativen Treffpunkt. Auf dem Gipfelplateau eröffnen sich faszinierende Ausblicke über Berlin mit der Kulisse der Kunstfelsenlandschaft im Vordergrund. Die Wege werden von themenspezifischen Pflanzungen und Geröllflächen begleitet. Einzelne Spielelemente und ein »Nomadenzeltlager« für Kinder und Erwachsene runden das zoologische Himalaya-Erlebnis ab.

Client
Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH
Project Data
VgV 2018
Planning 2018-2020
Realisation since 2020
Area ca. 4 ha
Project Team
Irriproject
SFB

Other Projects