Wohn- und Geschäftshäuser Puls 5 Zürich

Reihen aus Sumpfeichen begleitet das Gebäude auf seinen Längsseiten. Deren Baumkronen bilden auf Höhe der Wohnungen den Eindruck von Baumhäusern. Lindenhecken schaffen kleinmassstäbliche Spiel- und Aufenthaltsräume. Kies-, Beton- und Asphaltbeläge vermitteln den Charakter der ehemaligen Industriebrache. Der dschungelartige Innenhof steht im Kontrast zu der industriell geprägten Aussenwelt: üppige Pflanzeninseln mit grossen Holzsitzmöbeln bilden eine grüne Oase.

Bauherr

SGI Schweizerische Gesellschaft für Immobilien-Management AG, Winterthur

Projektdaten

Projekt 2000
Ausführung 2003
Fläche 11'000 m²

Architektur

Kyncl Gasche Architekten GmbH, Zürich