lead image  

DEMO:POLIS / 12.03.-29.05.2016

DEMO:POLIS: DAS RECHT AUF ├ľFFENTLICHEN RAUM stellt die Gestaltungsm├Âglichkeiten der Stadt durch seine Bev├Âlkerung vor. Wir haben mit der Gerhard-Hauptmann-Anlage Berlin einen Beitrag dazu leisten k├Ânnen wie aus dem unwirtlichen Bereich um ein Parkdeck ein Quartiersplatz entsteht, der sowohl den Bewohnern wie auch den Besuchern der Universit├Ąt der K├╝nste und dem Festspielhaus einen neuen Lebensraum er├Âffnet. (Akademie der K├╝nste, Hanseatenweg 10, Berlin)

lead image  

Lehrbetrieb

Uns freut es, dass wir seit August 2015 einen zweiten Landschaftsbauzeichner ausbilden.

lead image  

Joachimsthaler Platz Berlin

Vor ├╝ber 10 Jahren wurde unser Wettbewerbsgewinn in vereinfachter Form umgesetzt. Nun hat sich das Sozialgef├╝ge am Platz ge├Ąndert. Erneut wird er, noch attraktiver, auf die aktuellen Bed├╝rfnisse neu gestaltet ÔÇô als PAUSE am Kurf├╝rstendamm.

lead image  

Rheinufer Basel

Vor 9 Jahren haben wir den Wettbewerb gewonnen, 3 Jahre wurde intensiv gebaut, nun kann im Fr├╝hjahr 2016 UNDINE er├Âffnet werden. Die letzten Arbeiten laufen, aber die B├Ąume sind bereits gepflanzt.

zum Projekt
lead image  

B├╝rgerbeteiligung Wasserpark Berlin

Herzlichen Dank an alle, die sich beim 1. Termin und der Umfrage beteiligt haben. Die 2. B├╝rgerversammlung Mitte November 2015 wurde wiederum gut besucht. Die Zeitung LiMa+ hat dar├╝ber Gutes berichtet!

Wasserpark Berlin
lead image  

Wohnturm Zellwegerareal Uster

Mitte September 2015 konnte der Wohnturm von Herzog de Meuron Architekten eingeweiht werden. Unsere Aussenanlage wiederspiegelt die Nahtstelle zwischen den Wohnungen und dem teils naturnahen Umfeld mit dem Weiher, teils den m├Ąchtigen B├╝robauten der 1970er-Jahre.

lead image  

Neue RhB-Br├╝cke Reichenau - 1.Preis

Zur├╝ckhaltend und doch eigenst├Ąndig tritt die neue Br├╝cke in einen subtilen Dialog mit der historischen Stahlfachwerkbr├╝cke, indem sie sich an deren Materialit├Ąt orientiert. Sie besteht aus einem schlanken Trog mit V-f├Ârmigen Streben aus Stahl, die auf schlichten Betonpfeilern lagern. Um der Typologie des Tomah├╝gels besser zu entsprechen, wird die obere St├╝tzmauer entfernt und durch eine bewaldete B├Âschung ersetzt.

lead image  

Renens Entrep├┤ts Lausanne - 1.Preis

Es freut uns sehr, dass wir zusammen mit Ferrari Architectes aus Lausanne diesen st├Ądtebaulichen Wettbewerbserfolg zur Entwicklung des Quartiers ÔÇ×Entrep├┤tsÔÇť beim Bahnhof Renens umsetzen d├╝rfen.

lead image  

Furor Floralis 26.8.15-1.3.16 Textilmuseum St.Gallen

Der andere Blick ÔÇô Ein Museumsgespr├Ąch Blumen im Blick haben nicht nur die Kuratorin, sondern auch der Textildesigner, die Literaturwissenschaftlerin, die Landschaftsarchitekten, der Heilpraktiker und der Politiker. Im Rahmen eines gemeinsamen Ausstellungsrundgangs kommen die unterschiedlichen Sichtweisen des Floralen zur Sprache.

http://www.textilmuseum.ch/furor-floralis/