Aktuell

lead image  

Chilbiplatz Egg - 1.Preis

Im Zentrum von Egg soll ein neuer Chilbiplatz entstehen. In einem Studienauftrag auf Präqualifikation hat die Jury unser Projekt aus fünf eingegebenen Arbeiten ausgewählt und zur Weiterbearbeitung freigegeben.

zum Projekt
lead image  

Restaurant „Stucki“ Tanja Grandits Basel - 1.Preis

Im Studienauftrag haben wir den Zuschlag zur Weiterbearbeitung erhalten. Wir freuen uns, wenn im Sommer die Gäste im neuen Kräutergarten bewirtet werden.

lead image  

Stadtbad Nauen bei Berlin - 1.Preis

Das alte Bad wird mit einem Eingangsgebäude und der Erweiterung zu einer Parkanlage zu einer neuen Attraktion der Stadt. Wir freuen uns gemeinsam mit nps tchoban voss Architekten auf die Realisierung.

lead image  

MEG zum Bau der Woche gewählt

Das ethnographische Museum in Genf ist Bau der Woche auf „Swiss-architects 04/15“. Der Neubau wird mit einer Esplanade ergänzt, die sich ganz dem Anspruch widmet alltägliches Quartiersleben mit hochwertigen Ausstellungsräumen in direkter Nachbarschaft zu verbinden. Hauptelement der Esplanade ist ein sinnlicher „Gartenteppich“.

zum Projekt
Presse
lead image  

Gartenstadt Berlin-Falkenberg - 1.Preis

Neben der Siedlung von Bruno Taut freuen wir uns, die Gartenstadt gemeinsam mit Zanderroth Architekten erweitern zu dürfen. Verkehrsberuhigte Angerzonen durchgrünen den Siedlungsraum und gruppieren öffentliche und private Flächen zu einer landschaftlichen Einheit mit dem angrenzenden Park.

zum Projekt
lead image  

Seegartenstrasse Horgen

Die grossflächigen Stauden- und Gräserpflanzungen bei der Wohnüberbauung wurden fertiggestellt. Sie unterstützen die Privatheit der Bewohner. Dennoch bleibt die Aussicht auf den nahen Zürichsee erhalten.

zum Projekt
lead image  

Baumschulareal Hauenstein Rombach - 1.Preis

Die unterschiedlichen Atmosphären der ehemaligen Baumschule prägen die Aussenräume zu den Wohnbauten. Im oberen Teil entsteht ein Park um die prächtigen Einzelbäume. Südlich der Haupterschliessung ergänzen laubenartige Heister die Aufenthaltsbereiche. Ein Spielplatz liegt vor dem Gemeinschaftsraum, ein anderer beim freigelegten Bach.

zum Projekt
lead image  

Schulhaus Au Wädenswil - 1.Preis

Mit Horisberger Wagen Architekten konnten wir den Wettbewerb für einen Ersatzneubau mit Dreifachturnhalle und Primarschule sowie den dazu gehöhrenden Freianlagen siegreich abschliessen. Mit der Setzung des Neubaus werden Freiräume den Nutzungen zugewiesen: die strassenseitige Parkierung liegt leicht tiefer, geschützt von Grossbäumen, die den Spiel- und Pausenplatz schützen. Auf der unteren Ebene bilden Sportfelder den neuen grünen Rahmen beim Ausgang der Sporthalle.

lead image  

Bahnhof Bad Salzungen

Wir restrukturieren zusammen mit Vössing GmbH Verkehrsplanung das Bahnhofsareal mit komplexen Anforderungen an unterschiedlichsten Nutzungsansprüchen und verknüpfen sie mit einer eigenständigen Freiraumgestaltung.